Das KSI Mainz wünscht ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022

Institutsleitung und Geschäftsstelle des KSI Mainz wünschen allen unseren Partner:innen, den Teilnehmer:innen unserer Lehrgänge, Arbeitsgemeinschaften und Dienst begleitenden Unterweisungen und unseren Lehrbeauftragten ein hoffentlich gesundes und auch erfolgreiches Jahr 2022. Wir verbinden damit die Hoffnung, dass es dieses Jahr gelingt, die Pandemie zu überwinden und wir wieder zu einem weniger eingeschränkten Unterrichtsbetrieb und zu einem normaleren Leben zurückkehren zu können.

Vor allem den Teilnehmer:innen an der Verwaltungsprüfung I, die am 27. Januar 2022 beginnt, drücken wir die Daumen.

Mainz, 12. Januar 2022

Studienleitung


 

 

Personeller Wechsel im Verwaltungsprüfungsausschuss Mainz II

v.l.n.r Anja Wolf, Michael Tasch, Heike Karius und Mario Gebhardt

Mit der Verwaltungsprüfung II 2021 endete nicht nur für die Prüfungsteilnehmer:innen ein langer Lehrgang, sondern für Heike Karius und Mario Gebhardt war dies auch gleichzeitig die letzte Verwaltungsprüfung. In Ihrer Ansprache würdigte die Vorsitzende des Prüfungsausschusses Mainz II, Anja Wolf, die Prüfungstätigkeit der beiden Ausschussmitglieder, die in knapp 20 Jahren ihrer Tätigkeit hunderte Prüfungsklausuren korrigiert und ebenso viele mündliche Prüfungen in ihren Fachbereichen Öffentliches Finanzwesen und Sozialhilferecht durchgeführt haben. Beide hätten sich mit viel Einfühlungsvermögen und Fairness ihren Aufgaben gewidmet und waren lange Jahre wichtige Mitglieder des Teams Prüfungsausschuss, so Wolf.

Stellvertretend für das Kommunale Studieninstitut Mainz dankte Studienleiter Michael Tasch ebenfalls für das jahrelange zuverlässige Enagement, sich nebenamtlich dieser wichtigen Aufgabe zu stellen und Verantwortung zu übernehmen. Als Anerkennung für ihre Verdienste wurden auch im Namen der Leiterin des Kommunalen Studieninstituts, Diana Spengler, Präsente überreicht.

Das Kommunale Studienisntitut Mainz und die Mitglieder des Prüfungsausschusses Mainz II wünschen Heike Karius und Mario Gebhardt für ihre Zukunft alles Gute.

Mainz, 16. Dezember 2021

Studienleitung


 

 

Erfolgreicher Abschluss der Verwaltungsprüfung II 2021

Die Absolvent:innen der Verwaltungsprüfung II 2021 mit den Mitgliedern des Prüfungsausschusses Mainz II

Was im Jahre 2018 noch als einer der üblichen Verwaltungslehrgänge beim KSI Mainz begonnen hatte, wandelte sich spätestens mit Beginn der Corona-Pandemie im Frühjahr 2020 zu einer noch größeren Herausforderung. Zunächst in einem Teilzeit-Modell und ab den Herbstferien 2020 dann im reinen Online-Modus wurde der Lehrgang weitergeführt und schließlich erfolgreich abgeschlossen. In Ihrer Ansprache würdigte die Vorsitzende des Prüfungsausschusses Mainz II, Anja Wolf, gerade die Bewältigung dieser besonderen Herausforderungen. Die fachlichen Leistungen haben unter den Einschränkungen aber nicht gelitten. So konnten Matthias Thier, Steffen Pfrengle,  Claudia Steuernagel und Simone Walther ihre Verwaltungsprüfung mit der Note "sehr gut" abschließen. Matthias Thier gelang es sogar, die beste Verwaltungsprüfung II seit 30 Jahren beim KSI Mainz "hinzulegen". Die Prüfungsbesten erhielten als Anerkennung ein Präsent.

Für das Kommunale Studieninstitut Mainz betonte Studienleiter Michael Tasch die Bedeutung der erworbenen Qualifikation für die weitere berufliche Laufbahn. Alle Absolvent:innen hätten jetzt hervorragende Voraussetzungen geschaffen, um sich für höhere Aufgaben zu empfehlen und sich auf einer anderen Ebene beruflich weiter zu entwicklen.

Mainz, 16. Dezember 2021

Studienleitung


 

 

Änderungen in der Geschäftsstelle

Mit dem 01.05.2021 hat sich die Aufgabenverteilung innerhalb der Geschäftsstelle etwas verändert. Als neue Mitarbeiterinnen in der Geschäftsstelle begrüßen wir Frau Chrstine Wenzel und Frau Cathrin Kolter.

Frau Wenzel hat die Leitung der Dienst begleitenden Unterweisung für Verwaltungsfachangestellte von Frau Sandra Lohmüller übernommen. Für ihr Engagement und ihre hervorragende Aufgabenerfüllung bedanken wir uns bei Frau Lohmüller sehr herzlich. Frau Lohmüller kümmert sich seit dem 01.05.2021 um die Überwachung der Besuche  der Lehrgänge und Arbeitsgemeinschaften. Diese Aufgaben wurden bislang von Frau Claudia Mengler wahrgenommen, die sich nun um die Raumplanung und organisatorische Aufgaben der Geschäftsstelle kümmert.

Ebenfalls neu im Team ist Frau Cathrin Kolter, die Ansprechpartnerin für die Buchungen und Zahlungen der Unterrichtsgebühren und Unterrichtshonorare der Dienstbegleitenden Unterweisungen der Verwaltungsfachangestellten, sowie der Arbeitsgemeinschaften des II. Einstiegsamtes ist.

 Die Übersicht über die neuen Zuständigkeiten finden Sie hier.

Mainz, 10. Juni 2021
Studienleitung